Einfamilienhaus mit 3 Grundstücken!!!

Zurück

Details der Immobilie

ID
1007
Ort
29323 Wietze Jeversen
Objektart
Einfamilienhaus
Wohnfläche
135 m²
Grundstücksfläche
1852 m²
Nutzfläche
176 m²
Baujahr
1903
Schlafzimmer
2
Badezimmer
2
Ausstattung
Standard
Verfügbar ab
sofort
Unterkellert
Ja
Kaufpreis
299.000,00 €
Courtage
2,975 inkl. Mwst.

Infrastruktur

Weitere Ausstattungsmerkmale

Gartennutzung
Gäste-WC

Angaben zum Energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Erstellt am
08.07.2021
Endenergiebedarf
230,70 kWh/(m²*a)
Energieeff.kl.
G

Objektbeschreibung

Objektbeschreibung:

Dieses schöne Einfamilienhaus liegt in einer sehr ruhigen Nebenstraße und gehörte ursprünglich zu einem Teil des ehemaligen Bahnhofs von Jeversen. Das nostalgische Backsteinhaus aus dem Jahr 1903 wurde 2003 aufwändig modernisiert, renoviert und steht auf einem naturbelassenen Grundstück. Das nach Süden ausgerichtete Haus mit unverbautem Blick in die Wald- und Feldlandschaft steht auf einem der 3 großen Grundstücke, die ebenso zu diesem einmaligem Angebot gehören.

Der Eingangsbereich teilt sich in einen offenen hellen Wohn- und Essbereich mit Kamin und angrenzender Küche und dem hellen großem Schlafzimmer mit eigenen WC Bereich.Die Küche mit allen Elektrogeräten wie Herd und Geschirrspüler ist im Angebotspreis inbegriffen. Der große trockene Keller sowie zusätzliche Stauräume im Dachgeschoss bieten genügend Platz und Nutzfläche.

Von kleinen Flur gelangt man in das Wannenbad, das Kinderzimmer und dem ausgebautem beheiztem Dachgeschoss mit einem zusätzlichen Raum welches als weiteres Kinderzimmer zu nutzen wäre. Der bestehende Grundriss lässt zudem noch eigene Gestaltungen und Umbauten in Räumlichkeiten zu.

Der helle Wohnbereich lädt mit Fußbodenheizung, sowie einem Kamin und Ausgang zur überdachten sonnigen Terrasse zum gemütlichen Zusammensein im Sommer sowie Winter ein.

Auf dem Grundstück befindet sich zudem eine kleine Bade- & Teichanlage, ein Brunnen mit Pumpe, ein Carport, eine Garage, 3 Stellplätze sowie weitere kleine Nebengebäude und Unterstände für Gartengeräte und Kaminholz.




Lage

Lagebeschreibung Wietze/Jeversen:

Wietze ist eine über 8.000 Einwohner-Gemeinde mit den Ortsteilen, Jeversen, Wiekenberg und Hornbostel, welche ca. 20 km westlich von Celle und ca. 35 km nördlich von Hannover liegt.

Die naturnahe Umgebung bietet mit seinen weitläufigen Wiesen, Feldern und Flüsse einen hohen Erholungswert sowie zusammen mit der gut ausgebauten Infrastruktur beste Wohnbedingungen! Zusätzlich genießen Sie, dank der verkehrsgünstige Lage, eine hervorragende Anbindung an die Kreisstadt Celle, dessen Zentrum Sie bereits nach ca. 15 Minuten erreichen.
Viele charakteristische Bauernhöfe wurden über die Jahrhunderte erhalten, sowie die Auen der Aller und weitläufige Wälder. auf dem nahen Aller-Radweg kann man herrliche Radtouren und Wanderungen unternehmen.

Für Freizeitsportler, Jogger und Wanderer laden schöne Wald- und Feldwege, Sport- und Tennisplätze in näherer Umgebung, sowie ein Fitness Studio ein. Entspannung im Sommer & Winter bietet das Hallen – und Freibad Wietze.

Verschiedene Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in der Gemeinde schnell zu erreichen. Es befinden sich in einem Umkreis von ca. 5 Autominuten mehrere Supermärkte, 2 Apotheken, eine Sparkasse, eine Drogerie und ein kleiner Baumarkt. Gastronomische Angebote wie Restaurants, Cafés & Bäckereien können bequem erreicht werden. Mehrere Kindergärten und Kindertagesstätten sowie eine Grundschule unterstreichen ebenso die Familienfreundlichkeit der Lage.

Die idealen Verkehrsanbindungen sind mit einigen Gehminuten zur nächsten Bushaltestelle sowie die in 5 Minuten Fahrtzeit zur Anschlussstelle der Autobahn A7, sodass Sie u.a. auch die Großstadt Hannover oder Flughafen mit dem Auto in rund einer halben Stunde erreichen können.

Ausstattung

Ausstattung:

Objektart: freistehendes Einfamilienhaus
Baujahr: 1903 / 2003
Zimmerzahl: 4
Wohnfläche: ca. 135 m²
Grundstück: ca. 1852 m²
Gebäudenutzfläche: 176 m²
Küche: 1 x Einbauküche
Bad: 1x Wannenbad, 1 x WC, 1 x Gäste-WC
Stellplatz: 1 x Garage, 3 x Stellplatz
Garten: mit Gartenteich, Bäumen, Sträuchern & Gartenhäusern, Brunnen mit Pumpe
Terrasse: sonnige nach Süden ausgerichtete überdachte Terrasse

Sonstiges:
- 2 x Kamin
- Fußbodenheizung
- Isofenster teilweise 3 fach verglast sowie Rolläden
- gedämmte Fassade, Zwischendecke & Dacheindeckung
- großer Teilkeller

Sonstige Angaben

Baujahr Heizung: 1997, 2003
Wesentlicher Energieträger: Gas, Holz
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis: 08.07.2031
Endenergiebedarf: 230,70 kWh/(m²*a)
Endenergietyp: G

Sonstiges:
Die vom Verkäufer & Käufer der Immobilie zu zahlende Maklergebühr beträgt 2,975 % inkl. MwSt. vom notariellen Kaufpreis und ist mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages verdient und zur Zahlung fällig. Die Maklergebühr wird auch geschuldet bei mitverkauftem Inventar-oder Zubehör.
Bei den Angaben im Exposé handelt es sich um Angaben des Eigentümers bzw. Dritter. Daher wird für die Richtigkeit der Angaben sowie allen Darstellungen und Maßangaben keinerlei Gewähr übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten!

Ich bitte um Ihr Verständnis, dass nur Anfragen mit Angabe der Kontaktdaten wie Email Adresse und Telefonnummer bearbeiten werden können.

Sofern Sie auch an einer professionellen Vermarktung oder Beratung Ihrer Immobilie interessiert sind, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie eine Email. Gerne verkaufe ich auch Ihre Immobilie!

Grundrisse

Flurkarte Bahnhofstraße
Grundriss Erdgeschoss

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Martin Scholtz

Immobilien-Anfrage

* Pflichtangabe